scroll to start

game
changer
atmung
atmung
schnelligkeit
mobilität
Ausdauer
kraft
Go
For
Gold

Die richtige Atemtechnik ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Athleten und Sportlern. Durch gezielte Atem Übungen wird nicht nur die körperliche Leistung gesteigert, sondern auch das mentale Wohlbefinden verbessert. Wer sich aktiv mit seiner Atmung befasst, erreicht ein neues Level an Konzentration und Ausdauer – das perfekte Rezept für den nächsten Sieg!

Bessere Leistung mit Atem übungen

Als ausgebildeter Coach für Atemtechnik nach Restorative Breathing® habe ich mich zusätzlich auf Sportler spezialisiert. Ich biete dir eine einzigartige Möglichkeit, deine Atmung zu verbessern und dadurch deinen Körper und Geist zu stärken. Ich bin stolz darauf, den Fachtitel RB® Master Breathwork Coach tragen zu dürfen und habe bereits vielen Athleten geholfen, ihre Atmung zu optimieren und durch gezielte Atem Übungen ein neues Level ihrer sportlichen Leistung zu erreichen. Neben meinem Beruf als Persönlichkeitstrainer lebe ich mit meiner Frau und unserem kleinen Sohn in Hildesheim und erfreue mich täglich an unserer kleinen Familie.

Hi, ich bin Adam

RB® Master Breathwork Coach

atem
trainer

Klicke auf die jeweilige sportart für weitere Infos

Schwimmen stellt besondere Anforderungen an die Atmung, da dein Körper im Wasser einen höheren Widerstand erfährt und eine Luftknappheit schneller eintreten kann. Eine richtige Atemtechnik ist daher unerlässlich für eine optimale Leistung. Du solltest natürlich versuchen, möglichst tief einzuatmen und den Atemrhythmus auf die Schwimmgeschwindigkeit abzustimmen. Durch eine verbesserte Atemtechnik kannst du als Schwimmer deine Ausdauer steigern und Leistungsfähigkeit erhöhen. Je länger du unter Wasser bleiben kannst, desto kürzer wird deine Bahnzeit.

schliessen

schliessen

Lange Einheiten mit einer hohen körperlichen Belastung: Beim Radsport hilft die richtige Atemtechnik dir maßgeblich, deine Leistung zu verbessern. Durch die vorgebeugte Position bist du aerodynamischer, doch deine Atmung wird limitiert – eine Erhöhung der Lungenkapazität durch Atemtraining ist daher unerlässlich. 
Bergauf wird es anstrengend, mit der passenden Atmung kannst du dich bergab besser erholen und dir einen Vorteil gegenüber Gegnern verschaffen. Eine korrekte Atemtechnik sorgt für eine Reduzierung der Muskelspannung und hilft, den Körper mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen, damit du dir schnell das Gelbe Trikot sichern kannst!

schliessen

90 Minuten voller Einsatz: Du musst deine Atmung kontrollieren können, um deinen Körper mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen. Besonders bei intensiven Laufeinheiten oder schnellen Sprints ist eine effektive Atemtechnik sehr wichtig. Durch gezieltes Atemtraining werden deine Muskeln besser mit Sauerstoff versorgt, was Ausdauer und Leistungsfähigkeit verbessert. Die richtige Atemtechnik hilft außerdem, Stress abzubauen und das Nervensystem zu beruhigen – gerade in hektischen Spielsituationen also spielentscheidend, um den Überblick zu behalten und taktisch spielen zu können.

schliessen

Laufen stellt hohe Anforderungen an deinen gesamten Körper dar und die Atmung spielt eine zentrale Rolle. Die Atmung versorgt nicht nur deinen Körper mit Sauerstoff! Eine falsche Atemtechnik kann zu einer schnellen Erschöpfung führen und die Leistung negativ beeinträchtigen. Mit einem trainierten Atemsystem bist du in der Lage, deinen Puls zu regulieren, um so deine Pace zu senken. Durch eine verbesserte Atemtechnik kannst du nicht nur deine Leistung beim Laufen steigern und länger durchhalten, sondern zudem das mentale Game gewinnen, um die 42 Kilometer durchzuhalten.

schliessen

Ein dynamischer Teamsport, der ständige Bewegung erfordert: nicht nur beim Tempogegenstoß, auch bei der Rückkehr in die Abwehr. Du musst stabil in der Verteidigung sein und gleichzeitig aufmerksam Ball und Gegner beobachten. Du benötigst einen klaren Kopf für die Spielzüge und um die Lücke in der Abwehr zu erkennen. Du trainierst hart, um diese Anforderungen zu meistern. Mithilfe deiner trainierten Atmung regenerierst du schneller, kannst das Tempo besser aufrechterhalten und mehr Kraft mobilisieren, um den Gegner zu stoppen. Lerne deinen Fokus beim Spiel zu halten und verschaffe dir einen Vorteil gegenüber deiner Konkurrenz.

schliessen

Beim Biathlon ist eine effektive Atmung von großer Bedeutung, da du als Athlet sowohl körperliche als auch mentale Höchstleistungen im Wechsel erbringen musst: Während des Laufens muss genügend Sauerstoff aufgenommen werden, um die Muskeln mit Energie zu versorgen. Beim Schießen hingegen benötigst du einen ruhigen Körper für fokussierte Präzision. Mit einer trainierten Atmung hast du das mächtigste Werkzeug, um schnell von einem Extrem ins andere zu wechseln. Die richtige Atemtechnik kann dich also vor Strafrunden bewahren und dir so den Sieg einbringen!

schliessen

Bei Kampfsportarten wie zum Beispiel Karate, Taekwondo oder Kickboxen ist eine effektive Atmung wichtig, da die schnellen und kraftvollen Bewegungen viel Energie und Sauerstoff fordern.
Gleichzeitig spannst du immer wieder Muskeln an, um dich zu schützen und gleichzeitig raubst du dir damit die Möglichkeit gut zu atmen. Lerne deine Lungenkapazität nicht nur zu erhöhen, sondern auch wie du in der Ecke effektiv atmest, während du dich verteidigst, damit du hart zurückschlagen kannst. Lerne auch in der Pause schneller, als dein Gegner zu regenerieren.

schliessen

Eine intensive Sportart mit vielen Stopps, Sprints und Richtungswechseln, kaum Zeit zum Durchatmen. Die schnellen Bewegungen erfordern hohe körperliche Anstrengung, die nur durch eine gute Sauerstoffversorgung bewältigt werden kann. Matches können über Stunden gehen, sodass du auch mental stark sein musst. Eine falsche Atemtechnik führt schnell zu Erschöpfung und einer reduzierten Leistung. Die richtige Atemtechnik dagegen bewirkt eine bessere Ausdauer und Konzentration, damit du nicht nur länger durchhältst als dein Gegner, sondern auch noch taktisch spielen kannst und der nächste Matchball dir gehört!

schliessen

Du möchtest mehr Gewichte stemmen? Dafür musst du deine Muskeln mit ausreichend Sauerstoff versorgen. Ohne eine gute Versorgung wirst du nie deine Grenze erreichen können.
Eine vernünftige Atmung ist notwendig, damit du beispielsweise beim Heben schwerer Gewichte den Druck im Bauchraum erhöhst und so deine Stabilität verbesserst, was insgesamt zu einer höheren Kraftentfaltung führt. Lerne jetzt, deine Atmung richtig einzusetzen, um dir den nächsten Sieg zu sichern und das nächste Level zu erreichen.

Wir stellen zunächst gemeinsam fest, wie es um deine Atmung steht, damit wir deinen Fortschritt beobachten können. Individuell gestalten wir gemeinsam deinen Trainingsplan, damit du möglichst viele Atem Übungen in deinen Alltag einbauen kannst, um deine Lungenkapazität zu erhöhen, deinen AtemMUSKEL zu stärken, deine Sauerstoffversorgung im Körper zu verbessern und dich selbst zu regulieren für einen klaren Kopf.
Ich begleite dich über mehrere Monate und regelmäßigen Austausch, um dein Ziel zu erreichen.

wie es abläuft

Ich betreue vor allem Profi-Sportler und Athleten auf Amateur-Niveau aus verschiedenen Sportarten wie Triathlon, Handball, Fußball, Schwimmen, Radsport, Laufen, Tennis und vielen mehr. Egal ob Hobbysportler oder Leistungssportler – von der richtigen Atemtechnik profitiert jeder. Auch dich mache ich zum Champion!

wen ich betreue

Atemtraining bietet die Möglichkeit, die Atmung zu kontrollieren und zu verbessern. Durch gezieltes Atem Übungen wird die Sauerstoffversorgung deines Körpers optimiert, deine Lungenkapazität erhöht, deine Atemmuskulatur gestärkt und du wirst mental stärker. Ich unterstütze dich dabei, das zu erreichen und begleite dich als Atemtrainer auf deinem Weg zur idealen Atmung für Sportler.

Was ich anbiete

Wie wir deine Ausdauer verbessern

RB® Essentials-Kurs
April 2024

RB® Intensiv-Kurs
März 2024

Du möchtest informiert werden, wann ein Kurs genau stattfindet?
Schreib mir, um kein update zu  verpassen.

Die nächsten Live-Events

Du möchtest direkt in die Atempraxis steigen und mich kennenlernen? Dann nimm an meiner wöchentlichen live Atem Session via Zoom teil und lerne, Deine Atmung zu verbessern. Sei dabei und spüre die positiven Auswirkungen auf Körper und Geist.

Live atem-sessions via zoom

Aus der Puste?

tief durch
atmen

Restorative Breathing® ist ein umfassendes Atemtraining, das aus verschiedenen Atemtechniken besteht und so zu positiven Effekte auf körperlicher sowie mentaler Ebene führt. Gründer von RB ist Timo Niessner. Er verbindet in seiner Ausbildung Atemtechniken aus Pranayama, Apnoetauchen, Sufi Meditation und Breathwork.
Diese Techniken tragen dazu bei, sowohl Stress und Anspannungen abzubauen, können auch gezielt dazu genutzt werden, deine sportliche Leistung zu verbessern und einen klaren Kopf zu erhalten.

„95 % der Menschen atmen zu flach und zu schnell“ – Das hat enorme Auswirkungen auf dein gesamtes Leben! Um die Atemtechnik zu erlernen, gibt es verschiedene Anleitungen online sowie in Büchern. Möchtest du wirklich so tief einsteigen und dich bei all den Möglichkeiten voraussichtlich verlaufen? Oder möchtest du lieber direkt von einem Profi lernen und dich in deiner Disziplin verbessern? Oder lerne direkt mit deiner Mannschaft zusammen die Techniken und vergleicht euch untereinander.


Was genau ist Restorative Breathing®?

Stell dir zwei Läufer vor, die zusammen unterwegs sind. Der Eine atmet gelassen und entspannt, während der Andere am Schnaufen ist und ihm eher die Puste fehlt. Wer ist wohl fitter? Die Atmung hat einen enormen Einfluss auf deine sportliche Leistung. Das schöne Zitat von Andreas Tenzer bringt es auf den Punkt „So wie du atmest, so lebst du“.

Als Amateursportler wirst du dich deutlich verbessern, da du dich wahrscheinlich noch nie um deine Atmung gekümmert hast. Als Profi wirst du die entscheidenden Prozente verbessern, bei denen es um Sieg oder Niederlage geht.

Du wirst überrascht sein, wie viel einfacher dir dein Training fällt, wenn du bewusst auf deine Atmung achtest. Also los, atme tief ein und erlebe selbst die Vorteile einer besseren Atemtechnik beim Sport!

Atemtraining Übungen – bringt das wirklich etwas?

Vermeidung von Verletzungen: Eine falsche Atmung kann zu Verspannungen und Verletzungen führen. Die richtige Atmung dagegen hilft, diese Risiken zu minimieren und dich zu entspannen.

5

Verbesserte Konzentration und mentale Stärke: Tausende Zuschauer, Sponsoren, Familie und viele weitere blicken auf dich und du möchtest sie und vor allem DICH SELBST nicht enttäuschen. Deine Atmung unterstützt dich als Athlet dabei, fokussiert zu bleiben.

4

Lungenkapazität erhöhen und komplett nutzen: 95 % der Menschen atmen zu flach und zu schnell. Damit limitierst du dich selbst. Das wäre so, als ob du ständig Junkfood essen würdest.

3

Steigerung deiner Fitness: Ein gut trainierter Muskel arbeitet effizienter! Für deine Atmung verwendest du etwa 5 kg Muskelmasse, die trainiert werden möchte.

2

Verbesserte Sauerstoffversorgung: Deine Atmung hat einen direkten Einfluss darauf, wie gut deine Zellen mit Sauerstoff versorgt werden. Dein Herz pumpt lediglich das Sauerstoffreiche Blut durch den Körper.

1

wie du als athlet von der richtigen Atem technik profitierst:

wie du als athlet von der richtigen Atem technik profitierst:

Du möchtest mehr erfahren? Dann schreib mir hier eine Nachricht und wir besprechen gemeinsam, wie ich dir zum nächsten Sieg verhelfen kann!

Kontakt aufnehmen

*Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Deine Nachricht an mich:

Telefonnummer:

E-Mail:

Name:

Vielen Dank für Deine Nachricht!

Léon Koller 

Adam Schindler ist ein Atemtrainer, welcher für diese Berufung brennt und zudem ein tiefgründiges Wissen sich angeeignet hat. Im Bereich Atmung ist er ein Freak und seine Methoden lassen sich sehr gut in den Alltag integrieren. Die Vorgehensweise bei einer Zusammenarbeit mit ihm ist strukturiert und dennoch ist immer Platz für neue Ideen und Inputs.
Am 2. Juni 2024 steht der 70.3 Ironman Rapperswil an und da möchte ich eine neue persönliche Bestzeit realisieren. Die Strecke bringt gewisse Rhythmusbrecher mit sich (unter anderem eine hügelige Radstrecke sowie eine lange Treppe, welche man zweimal hochrennen muss) – dies führt gezwungenermaßen zu gewissen Peakbelastungen. Es steht eine spannende Journey bevor mit speziellen Atemtrainings, damit ich mich möglichst schnell von den Peakbelastungen erholen kann und das Tempo bis ins Ziel hochhalten kann.

Triathlet

Yvonne Blümel

Ich habe gestern bei meinem Training erstmal komplett durch die Nase geatmet und dann zwischen den Sätzen doppelt so lange ausgeatmet. Diese Methode ist echt top, man kommt viel schneller wieder in die Entspannung. 
Und natürlich die Horizontale Atmung verwende ich gerade und rufe mir immer wieder in Erinnerung, dass ich in den Bauch atme und dort locker lasse 👍🏼
Im Training ist es wesentlich besser geworden durch die Nase zu atmen, auch wo man länger ausatmet in den Pausen als einatmet. Das gefällt mir sehr. Ich verwende auch die Übungen zur Dehnung im Yoga, und gebe immer an durch die Nase zu atmen.
Bei meiner Arbeit habe ich meiner Gruppe im Kurs mal die Aufgabe gegeben ausschließlich durch die Nase zu atmen 👍🏼.

Sportwissenschaftlerin 

Constanze

Hallo lieber Adam, ich möchte mich bei dir nochmal für diese extrem spannende Electric Motion Atemsession bedanken. Ich muss ehrlich sagen, ich hab anfangs sehr unterschätzt, wie tief das geht. Deine Einführungen war super erklärt und man wusste was zu tun ist, das ich allerdings schon nach kurzer Zeit direkt mit meinen „alten Wunden“ im Unterbewusstsein konfrontiert werde, hätte ich so nicht erwartet. Gleichzeitig war es eben genau das was ich brauchte um zu heilen und dabei hat deine Hintergrund Musik, deine durchweg durch die Session führende Stimme und damit Überwachung dafür gesorgt, dass ich mich trotz des innerlich aufgewühlt seins sicher gefühlt habe. Du hast uns da auch toll durch das Loslassen und Heilen hindurch geführt. Vielen Dank auch, dass du im Nachgang noch so für uns da warst und viele Fragen beantwortet hast. Das hat echt gut getan. Insgesamt war das eine sehr heilsame Erfahrung, die ich jedem ans Herz legen möchte, der quasi im Schnellverfahren Altes auflösen möchte, um schneller das neue Ich / Higher Self aktivieren zu können. Vielen Dank Adam!!!

Marathon-läuferin

Kundenfeedback

Wie meine Athleten ihre Kondition verbessert haben:

Kunden feedback